Julia Bless Julia Bless studierte Schauspiel, Gesang und Musik und absolvierte die klassische Schule des Belcanto bei der renommierten Opernsängerin Bennie Gilette. Ein Höhepunkt war ihre Ausbildung zur Schauspielerin an der Stella-Adler-Schauspielschule in Hollywood. Bald hatte Julia ihre ersten Engagements, Fernsehrollen und Kompositionsaufträge. Julia sang Swing zusammen mit einem Big Band Orchester in Deutschland. Ein weiterer Höhepunkt ihrer Karriere war ihre Rolle als "Venus" in der englischen Musical-Komödie "One-Way Ticket to Heaven" , denn mit ihr ging ein lang gehegter Traum in Erfüllung: auf der Bühne eines traditionellen Londoner Theaters aufzutreten. Julia komponierte Musik und schrieb Texte für andere Künstler und veröffentlichte ihre Komposition "I am Love" und eine Single mit dem populären deutschen Schauspieler Joseph Hannesschläger Dann verwirklichte  Julia ihre erste Veranstaltung als Solistin  in Deutschland, die schnell zu einem Erfolg wurde. In ihren Programmen drückt sie ihre Liebe zur Musik und zur Schauspielerei sowie ihre Affinität zur Komödie aus. Denn in ihren Konzerten gibt es fast immer kabarettistische Einlagen. Die Planung für 2020 ist in Spanien in vollem Gange, die Daten werden bald veröffentlicht: 1) Neues Programm: "Eine Nacht des Musikkabaretts" auf Deutsch 2) Programm "Eine musikalische Reise um die Welt 3) Musical "El fantasma de Peñanegra" Rolle von Virginia 4) Programm "Eine Weihnachtsnacht" im Dezember          Julia Bless www.juliabless.de Programación